Menü

Willkommen in der Schatzkammer

Wer Wein schätzt, weiß um die Qualität österreichischer Tropfen. Tief verbunden mit der Kulinarik rund um die Riegersburg ist es für uns daher nur logisch, wenn auch der Blick in unseren Weinkeller eine Schatzkammer heimischer Spezialitäten offenbart.

Unsere Weinkarte

Achtung, jetzt wird’s tief! Denn mit unserer Weinkarte können Sie in die Welt der besten österreichischen Weine ein- und abtauchen und heimische Schätze und Raritäten genießen. Wir kennen die Winzer, deren Flaschen wir sorgsam lagern und geben den Weinen die Zeit, die sie verdienen. Deshalb liegt unser Fokus auch bewusst auf Jahrgangstiefe, auf Weinen großer Lagen in Trinkreife.

Stöbern und staunen

Unsere Geduld ist Ihr Glück

Tiefe statt Breite. Klasse statt Masse. Wir sammeln österreichische Weinschätze und lassen diese so lange ruhen, bis sie ihr volles Potenzial entfalten können und sich Ihnen im Glas ausdrucksstark und charaktervoll in all ihrer Pracht offenbaren. Deshalb sind die Weine auf unserer Karte bereits den Kinderschuhen entflohen und stehen gereift und trinkreif für Sie bereit.

Zur Weinkarte

LEGENDEN DER WEINWELT

Alle paar Monate öffnen wir der weiten Weinwelt Tür und Tor und laden zur Verkostungsreihe „Legenden der Weinwelt“, bei der vinophile Genießer die größten Weine aus den spannendsten Weinbaugebieten der Welt verkosten können.

Vorschau 2022:

„Super Tuscans – oder gibt’s da noch etwas besseres?“ (Termin folgt)

Die größten Weine Österreichs – Weiß und Rot (Termin folgt)

Piemont im Laufe der Zeit mit Willi Klinger (Termin folgt)

Rückblick:

„Eviva Espana“ – Von Megatrend bis Unbekannt mit Bruno Resi

„Die Hierarchie der Burgund“ mit Peter Palmetshofer

Masterclass „Reifes Bordeaux“ mit Berndt May

Manfred Krankl’s Sine qua non im Laufe der Zeit

 

Gölles Schnapstresor

Neben einer umfangreichen Weinkarte mit Jahrgangstiefe wird in unserem Hotel auch besonders auf eine vielfältige Edelbrandauswahl geachtet. Immerhin ist der Schnapspionier Alois Gölles, dessen Manufaktur nur wenige Autominuten entfernt ist, der Erbauer des Genusshotels Riegersburg.

Starke Werte

Ein klarer oder fassgelagerter Edelbrand aus unserem vielfältigen Sortiment, oder dürfen wir Ihnen als Digestif doch eine besondere Spezialität aus unserem Schnapstresor anbieten?

Dieser Tresor befindet sich direkt in der Gölles Stube und steht für den Wert der Zeit. Bei edlen Bränden kann dieser Wert nicht hoch genug geschätzt werden, denn erst nach entsprechender Reife in Fässern oder Glasballons entfalten die Destillate ihr schönstes Aromaspektrum.

Im Schnapstresor verwahrt Alois Gölles seine exklusiven Raritäten und Jahrgangsbrände, die auf Nachfrage gerne von uns serviert werden. Ein Muss für echte Genießer und Liebhaber edler Brände.